Lassen Sie uns über Größe sprechen

Full Service – und doch auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. In großen Anlagen tätig – und doch mit Konzentration aufs Detail. Die Leistungen der G.S. Hausverwaltung im Bereich des Facility Management überzeugen durch ihre Individualität mit einem stetigen Blick aufs Ganze.

Bei Wohnanlagen und großen Gebäuden ist Facility Management eine Aufgabe für Profis. Es geht nicht nur um die Koordinierung der Reinigungskräfte oder des Hausmeisters – Facility Management umfasst weit mehr Aspekte, auch im kaufmännischen und technischen Bereich. Seit über 25 Jahren sind wir deutschlandweit im Bereich der klassischen Hausverwaltung und des Facility Managements tätig, in Wohnanlagen genauso wie in Gewerbeobjekten und Betreiberanlagen.

Für unsere Kunden entwickeln wir individuell, anforderungsorientierte und transparente Konzepte mit Zukunft. Wir bieten Ihnen Entlastung bei den täglichen Aufgaben, die in Ihrer Immobilie anfallen. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und Kompetenz.

Einen besonderen Wert legen wir darauf, Ihnen größtmögliche Effizienz beim kleinstmöglichen – auch finanziellen – Aufwand zu bieten.

Neben unserer Erfahrung im Bereich des Facility Managements sprechen unsere Zertifizierungen und unser Ruf für die Qualität unserer Arbeit. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen über Ihre Immobilie sprechen zu können.

Hier erhalten Sie einen Überblick unserer Leistungen: 

Technische Leistungen: 

 

  • Beachten, Anwenden und Durchführen aller gesetzlichen und behördlichen Vorschriften
  • Einholen von Leistungsverzeichnissen und Angeboten für geplante Instandhaltungsmaßnahmen
  • Vergeben, Überwachen und Prüfen von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Veranlassen der Schadensbeseitigung durch Handwerker inkl. Versicherungsabrechnung
  • Erfassen von Verbrauchswerten (Heizöl, Gas, Wasser, Strom)
  • Überwachen und Durchsetzen der Hausordnung
  • Objektbesichtigungen
  • Reparaturkontrollen und -planungen
  • Einweisen und Einarbeiten der Hausmeister bzw. Putzfrauen
  • Wohnungsab- bzw. Wohnungsübernahmen
  • Treffen vor Ort mit Handwerksfirmen und Architekten
  • Beauftragen von Sachverständigen
  • Falls erforderlich: Einleiten rechtlicher Schritte zur Mängelbeseitigung im Gemeinschaftseigentum innerhalb der Gewährleistungspflicht 
  • Erstellen von Aushängen und Informationen an Beirat und Eigentümer
  • Verhandeln mit Behörden, Versorgungsunternehmen und Handwerkern
  • Vorbereiten und Durchführen von WEG-Versammlungen
  • Bearbeiten von Beschwerden bei Verstößen gegen die Hausordnung
  • Beschaffen öffentlich-rechtlicher Genehmigungen
  • Bearbeiten von Schlüsselbestellungen
  • Persönliche Gespräche mit Mietern und Hausmeistern
  • Einleiten von unabweisbaren Sofortmaßnahmen in Ausnahmefällen (z.B. Rohrbruch, Sturmschäden)
  • Beantragen von Energieausweisen

 

Kaufmännische Leistungen:

 

  • Verbuchen des Geldverkehrs
  • Monatliche Sollbestellung von Hausgeld und Nebenkosten
  • Bearbeiten von Lastschriftbuchungen
  • Mahnverfahren
  • Verwalten und Disponieren des Geldverkehrs
  • Bearbeiten der Personalangelegenheiten (z.B. Hausmeister/Putzfrauen)
  • Errechnen und Anfordern von Sonderumlagen
  • Erstellen der jährlichen Umlagen- und Heizkostenabrechnung für den Mieter
  • Ermitteln und Durchführen aller Betriebs-, Heiz- und Warmwasserkostenabrechnungen nach vertraglichen Bestimmungen
  • Kennen und Beachten von WEG-rechtlichen Vorschriften
  • Abschließen und Überwachen von Mietverträgen zu Marktbedingungen, deren Kündigung sowie der gesamte mündliche und schriftliche Verkehr
  • Einziehen und Überwachen der Miet- und Wohngeldzahlungen, erforderlichenfalls mit gerichtlicher oder rechtsanwaltlicher Hilfe
  • Prüfen und fristgerechtes Zahlen aller sozialen Lasten, Abgaben und Rechnungen
  • Rechnerisches und sachliches Prüfen sowie Anweisen von Rechnungen aller Art
  • Führen des Hauskontos und dessen Verbuchung
  • Erstellen des Wirtschaftsplans pro Wirtschaftsjahr einschließlich des Verteilungsnachweises je Kostenart, Einzelwirtschaftspläne je Sonder-/ Teileigentum gemäß § 28 WEG
  • Erstellen der jährlichen Abrechnung über Hausgeldeinnahmen und -ausgaben als Gesamt- und Einzelabrechnung je Sonder-/ Teileigentum
  • Einrichten und Führen der Bankkonten der Eigentümergemeinschaft

 

 

Unser Versprechen: 

Mit der Beauftragung der G.S. Hausverwaltung für das Facility Management gehen Sie einen großen Schritt in Richtung Prozessoptimierung und dadurch Qualitätssteigerung und Zukunftssicherung Ihrer Immobilie und damit Ihrer Geldanlage.

 

Ein besonders wichtiges Ergebnis der Zusammenarbeit mit einem Facility-Management-Dienstleister ist allerdings die Senkung der Unterhalts-, Infrastruktur- und Betriebskosten, die jährlich zwischen drei und elf Prozent der Erstellungskosten betragen und damit die Rendite erheblich beeinträchtigen können. Ein durchdachtes, professionelles Facility-Management-Konzept deckt Kostenfallen auf, zeigt Einsparungspotenziale und hebt Synergien.

Mit diesen Zielen vor Augen erstellen wir ein umfassendes, gesamtheitliches Konzept mit allen anfallenden Aufgaben im Bereich des Facility-Managements und sorgen auf diese Weise dafür, dass für Ihre Immobilie Mehrwert, Wertschöpfung und Attraktivität geschaffen wird.

Mit unserer langjährigen Erfahrung bringen wir alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich des Facility-Managements mit.
Darauf können Sie sich verlassen.